Natalie Conrad

Natalie Conrad

Schriftführerin

Geboren bin ich 1976 in Oppeln/Polen, aufgewachsen in der nordhessischen Märchenmetropole Kassel.
Seit Dezember 2010 lebe ich in Sarstedt. Aus praktischen und beruflichen Gründen bin ich nach Sarstedt, nach Giebelstieg gezogen –  ich arbeite in Hildesheim und mein Mann in Hannover. Aber sehr schnell habe ich festgestellt, dass Sarstedt mehr zu bieten hat als die Nähe zu diesen beiden Städten.

Was mir an Sarstedt besonders gefällt, ist die Vielseitigkeit der Stadt, die persönlichen Kontakte, die Vielfalt des Vereins- und Kulturlebens, die Nähe zur Natur und die sehr gute Anbindung mit ÖNV in die Region.

Warum ich mich beim Stadtmarketing Verein engagiere? Ich habe die Stadt als lebens- und liebenswert kennengelernt und habe viele Menschen getroffen, die mich als „Zugezogene“ akzeptiert haben. Deshalb möchte ich den Menschen hier etwas zurückgeben, u.a. mit den Veranstaltungen, die wir organisieren, um ihnen eine Freude zu machen. Bei meiner  Arbeit im Stadtmarketing Verein freue ich mich über ein konstruktives Miteinander und Austausch bei den vielen Themen, die uns im Alltag beschäftigen. Was ich mir für Sarstedt wünsche, ist Offenheit gegenüber Neuem und dass die Bürger ihre Stadt zu schätzen wissen.

Wo man mich treffen kann? Im Sommer beim Radeln in der Region oder mit einem spannenden Krimi am Giftener See. Und wenn ich doch mal Sarstedt verlasse, bereise ich gerne Deutschlands Städte.

Kontakt zu Natalie Conrad